Italienisches Gemüse. Flott gemacht und schmeckt immer.

backofen gemüse italien

Wer kennt es nicht. Eigentlich ist ja keine Zeit für Nichts. Die Kinder quälen, der Hund will Gassi, die Nachbarn haben sich selber eingeladen und gekocht ist auch noch nichts. Für den Fall gibt es bei uns italienisches Gemüse vom Backblech.

Wir brauchen:

  • Gemüse ( nehmt was immer Euch schmeckt und mediterran ist ) Wir lieben Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Fenchel, Pilze ….
  • Kräuter ( Salbei, Thymian, Rosmarin )
  • Knoblauch ( bei uns immer reichlich )
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer,

Gemüse waschen. In grobe Scheiben und Würfel zerkleinern. Ofen auf 220 Grad heizen. Alles aus Blech legen. Kräuter, Knoblauch, Gemüse schön mischen. Würzen.

Das Blech in den Ofen schieben. Jetzt hast du ca 20 – 25 Minuten Zeit all die Dinge zu tun, die getan werden müssen. Waschmaschine anstellen, Tisch decken, Kinder einfangen, Nachbarn zu lächeln.

Bald wird ein Duft durch die Küche ziehen. Glaubt mir, ihr hört das Meer rauschen, fühlt die Sonne auf Eurer Haut und Italien ist am Niederrhein sag ich immer.

FERTIG

ESSEN FASSEN, sich feiern lassen weil es so gut schmeckt und einen wunderschönen

LA Dolce Vita Abend genießen

Ellen und Detlev

 

Kommentar verfassen