Backkartoffeln mit Rüben und Hühnerkeule

Heute habe ich mir einen Wunsch erfüllt, lange nicht mehr gekocht. Kartoffeln und Rüben mit Olivenöl aus dem Backofen. Die Keulen sind nur eine Zugabe für meine Familie. Mir hätte auch das Gemüse gereicht. Auf jeden Fall “ Sau Lecker “

Ihr braucht hier für folgende Zutaten:

IMG_6020

  • 800 Gramm Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 2 große Zwiebeln
  • 100 Gramm Pastinaken
  • 400 Gramm Karotten
  • 2 große Champignons
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 Gramm Tomaten
  • 100 Gramm Speck
  • Handvoll Petersilie
  • 3 Stangen Frühlings Lauch
  • ein wenig Olivenöl
  • Thymian, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Curry, Paprika scharf, Kurkuma
  • 4 Hähnchenkeulen

Einiges davon ist aus meinem Garten und auch jemand der nur einen Balkon hat, kann dort Tomaten ziehen, Rosmarin und Thymian anbauen. Platz ist in der kleinsten Hütte.

IMG_6031

Ok, also erstmal alles waschen, schälen und kleinschneiden. Die Keulen würzen und in einer Pfanne anbraten. Das klein geschnittene Gemüse in einem großen Topf würzen und mit Olivenöl mischen. Alles zusammen auf ein Backblech, oben drauf die Keulen und ab damit in den Ofen. Vorgeheizt, bei 160 Grad garen. Bis alles eine schöne Farbe angenommen hat. Ab und zu wenden und kurz vordem Ende die Petersilie unterheben.

IMG_6032

Fertig ist der Festschmaus.

IMG_6043

Wünsch euch einen vollen Bauch und viel Spaß beim Nachkochen.

Euer Detlevfix

20170816_141048

 

 

 

Kommentar verfassen